Chaudron HBCED B17

Anmeldungsnummer: 1019
Anmeldende Person: Jean-Michel COINDEVEL Log in
Trikotfarbe Heimrecht: rot
Chaudron HBCED ist bei den Paris World Games 2019 einer von insgesamt 8 gemeldeten Vereinen aus Réunion gewesen. Der Verein war dort mit einer Mannschaft, nämlich in der Kategorie Boys 17 vertreten.

Außer Chaudron HBCED, nahmen noch 7 weitere Mannschaften aus 4 verschiedenen Nationen in der Kategorie Boys 17 teil. Diese wurde in 2 Gruppen eingeteilt, wobei Chaudron HBCED gemeinsam mit Ara de Macouria, AS Château-Morange und AS Sartrouville HB in Group B spielte .

Mit Erreichen des 4. Platzes in Group B, qualifizierte man sich für die Playoff B-Runde. Zwar erreichte man hier das Halbfinale, verlor dieses jedoch gegen Montmagny Handball mit 26-32. Den Gesamtsieg der Gruppe sicherte sich Club Social Progreso mit dem Finalsieg gegen Montmagny Handball und wurde somit Meister der Playoff B bei den Boys 17.

Der Verein Chaudron HBCED stammt aus Sainte-clotilde das ca. 9400 km vom Austragungsort der Paris World Games, Paris, entfernt ist. Aus dem Gebiet rund um Sainte-clotilde nehmen noch sechs weitere Vereine an den Paris World Games 2019 teil (ASHB Tamponnais, CASE Cressonnière, JS La Saline, Lasours Handball, AS Château-Morange und Port Handball Club).

4 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie Chaudron HBCED eine Nachricht