404

Page not found
 

Sie sehen die Ergebnisse der Forwardcupen 2018. Zu den aktuellen Ergebnissen der Forwardcupen 2019 gelangen Sie hier:.

Ärla/Stenkvista P16/17

Anmeldungsnummer: 1184
Anmeldende Person: Fredrik Blomkvist
Trikotfarbe Heimrecht: Yellow
Team-Betreuer: Hampus Söderqvist
Joakim Lundgren
Golmedaille! Hat die Slutspel C gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!
Ärla/Stenkvista ist bei den Forwardcupen 2018 einer von insgesamt 133 gemeldeten Vereinen aus Schweden gewesen. Der Verein war dort mit einer Mannschaft, nämlich in der Kategorie Pojkar 16/17 vertreten.

Außer Ärla/Stenkvista, nahmen noch 11 weitere Mannschaften in der Kategorie Pojkar 16/17 teil. Diese wurde in 2 Gruppen eingeteilt, wobei Ärla/Stenkvista gemeinsam mit Boo FF P02:2, IK Oden U16/17, Kvarnsvedens IK, Vadstena GIF und Örebro SK FK Röd in Group A spielte .

Ärla/Stenkvista qualifizierte sich für die Slutspel C-Runde nachdem man in der Group A den 5. Platz belegte. In den Playoffs wurde jedes Spiel, einschließlich Finale gegen Vadstena GIF gewonnen, welches mit 3-0 für sich entschieden werden konnte. Die Pojkar 16/17 von Ärla/Stenkvista sind somit Gesamtsieger der Slutspel C bei den Forwardcupen 2018.

Der Verein Ärla/Stenkvista stammt aus Ärla das ca. 86 km vom Austragungsort der Forwardcupen, Örebro, entfernt ist. Aus dem Gebiet rund um Ärla nehmen noch 9 weitere Vereine an den Forwardcupen 2018 teil (Skiljebo SK, Irsta IF, Hällbybrunn IF P-06, IFK Västerås, Torshälla Nyby IS, Eskilstuna United, ÄST P07/08, SkiljeboSK F06 und Eskilstuna City FK).

6 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie Ärla/Stenkvista eine Nachricht