Sie sehen die Ergebnisse der Norway Cup 2016. Zu den aktuellen Ergebnissen der Norway Cup 2019 gelangen Sie hier:.

Ørnar/Bjørgum Q 17

Anmeldungsnummer: 1773
Anmeldende Person: Tor Arne Oppedal Log in
Trikotfarbe Heimrecht: rot
Team-Betreuer: Tor Arne Oppedal
Barry Crook
Rune slettemark
Toril horten
Susann crook
Daniella rørdal
Ørnar/Bjørgum ist bei den Norway Cup 2016 einer von insgesamt 529 gemeldeten Vereinen aus Norwegen gewesen. Der Verein war dort mit einer Mannschaft, nämlich in der Kategorie Q - Jenter 11-er, 17 år vertreten.

Außer Ørnar/Bjørgum, nahmen noch 33 weitere Mannschaften aus 4 verschiedenen Nationen in der Kategorie Q - Jenter 11-er, 17 år teil. Diese wurde in 8 Gruppen eingeteilt, wobei Ørnar/Bjørgum gemeinsam mit KIL/Hemne Fotball, DUNFERMLINE ATHLETIC GIRLS, Kolbotn IL und Nordre Fjell Fotball in Gruppe 8 spielte .

Mit Erreichen des 5. Platzes in Gruppe 8, qualifizierte man sich für die Playoff B-Runde. Zwar erreichte man hier das 1/8-Finale, verlor dieses jedoch gegen Verdal IL mit 1-10. Den Gesamtsieg der Gruppe sicherte sich Verdal IL mit dem Finalsieg gegen Skeid und wurde somit Meister der Playoff B bei den Q - Jenter 11-er, 17 år.

Der Verein Ørnar/Bjørgum stammt aus Voss das ca. 260 km vom Austragungsort der Norway Cup, Oslo, entfernt ist. Neben Ørnar/Bjørgum kommt mit Øystese IL noch ein weiterer Verein aus der Gegend von Voss.

6 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie Ørnar/Bjørgum eine Nachricht